Los CFD son productos apalancados. El comercio de CFD puede no ser adecuado para todos y puede generar pérdidas que excedan sus depósitos, así que asegúrese de comprender completamente los riesgos involucrados.

Sicherheit Bewusstsein für den Online-Handel

Nachfolgend sind sechs einfache Sicherheitsmaßnahmen und angemessene Vorsichtsmaßnahmen aufgeführt, die Kunden beim Handel auf elektronischen Plattformen ergreifen sollten. Diese guten Praktiken sind weder erschöpfend noch statisch, aber wenn sie übernommen werden, helfen sie, sich vor Datendiebstahl zu schützen und Kriminelle daran zu hindern, unbefugten Handel zu treiben oder Gelder von Ihren Online-Konten abzuheben.

1. Starke Passwörter

Starke Passwörter leisten einen großen Beitrag zum Schutz Ihrer Online-Aktivitäten.
Tipps zum Erstellen eines starken Passworts und zum Reduzieren der Wahrscheinlichkeit, dass Eindringlinge Zugriff auf Ihr Online-Konto erhalten:
  • Mindestens sechs Zeichen oder länger
  • Kombinieren Sie Zahlen, Buchstaben und Symbole
  • Verwenden Sie Groß- und Kleinschreibung für Buchstaben
  • Verwenden Sie niemals eine Sequenz wie 123456, 876543 oder qwerty
  • Machen Sie Passwörter so bedeutungslos und zufällig wie möglich
  • Versuchen Sie, ein Passwort zu vermeiden, das direkt mit Ihnen verbunden ist, z. B. Ihr Name oder Geburtstag oder Ihre Telefonnummer oder Ihr Autokennzeichen usw.
  • Denken Sie daran, Ihr Passwort regelmäßig zu ändern, z. einmal alle drei Monate oder wenn Sie vermuten, dass Ihr Passwort kompromittiert oder beeinträchtigt wurde
  • Verwenden Sie nicht dasselbe Passwort für alle Ihre Online-Konten oder Webdienste
  • Wählen Sie nicht die Browseroption zum Speichern des Passworts. Auch wenn es mühsam ist, ist es sicherer, Ihr Passwort manuell einzugeben, anstatt das Kontrollkästchen „Passwort merken“ zu aktivieren

2. Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA)

2FA ist eine zusätzliche Sicherheitsebene, bei der Sie jedes Mal, wenn Sie sich bei Ihrem Online-Konto anmelden, einen Bestätigungscode sowie Ihr Passwort eingeben müssen. Der Verifizierungscode ist eine zusätzliche Authentifizierung mit einem „One-Time Password“ oder „OTP“, das mit einem Sicherheitstoken oder Ihrer Handy-App generiert wird.
Der zusätzliche Komfort ergibt sich aus der Tatsache, dass der Kriminelle, um sich in Ihr Konto zu hacken, zuerst Ihr Passwort erraten und Ihr Hardware-Token/Mobiltelefon stehlen muss.
Vorsichtsmaßnahmen, die Sie treffen sollten, wenn Sie 2FA verwenden:
  • Erlauben Sie niemandem, Ihr Sicherheitstoken zu verwenden oder zu manipulieren
  • Geben Sie die Seriennummer des Sicherheitstokens an niemanden weiter
  • Geben Sie niemandem das von Ihrem Sicherheitstoken generierte OTP preis
  • Wenn Sie Ihr Mobiltelefon zur Generierung von OTP verwenden, informieren Sie uns unverzüglich über den Verlust Ihres Mobiltelefons
Weitere Informationen zu 2FA, angeboten von Ritzco Markets Ltd., finden Sie unter Zwei-Faktor-Authentifizierung.

3. Sozialtechnik

Dies ist ein Trick für Benutzer, bestimmte Aktionen auszuführen oder vertrauliche Informationen preiszugeben. Anhand der von Ihnen preisgegebenen Daten erhalten Kriminelle Zugriff auf Ihre Konten.
Opfer werden normalerweise auf zwei Arten getäuscht, entweder per Telefon oder per E-Mail.
  • Per Telefon: Der Betrüger kann sich als Kundendienstmitarbeiter eines bekannten Unternehmens oder eines Unternehmens ausgeben, mit dem Sie normalerweise zu tun haben, beispielsweise Ihrer Bank oder Ihrem Makler. Unter dem Vorwand, Kundenservice zu leisten oder ein neues Produkt zu vermarkten, werden sie nach Ihren Konto-Anmeldedaten fragen.
  • Per E-Mail: Allgemein als „Phishing“ bekannt, erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, vertrauliche Kontoinformationen per E-Mail oder auf einer legitim erscheinenden Webseite oder der E-Mail, die Anhänge oder Links enthält, zu validieren oder zu aktualisieren Sie werden aufgefordert, den Link zu öffnen oder darauf zu klicken.
Um Datendiebstahl zu verhindern,
  • Geben Sie Ihre Konto-Anmeldedaten nicht per Telefon oder E-Mail an. Denken Sie daran, dass die Mitarbeiter von Ritzco Markets Ltd. niemals nach dem Passwort Ihres Kontos fragen werden.
  • Öffnen Sie niemals Dateien oder Anhänge in E-Mails von Fremden. Stattdessen sollten Sie die Website Ihres Maklers erreichen, indem Sie die Webadresse des Unternehmens selbst in den Webbrowser eingeben oder Ihr Lesezeichen/Ihren Favoriten verwenden, um auf die Website zuzugreifen.
  • Bevor Sie sensible Daten auf einer Webseite eingeben, prüfen Sie, ob die Webadresse korrekt ist.
  • „http://“ zu „https://“ (das „s“ steht für Sicherheit). Ein Sicherheitssymbol, das wie ein Schloss oder Schlüssel aussieht, sollte angezeigt werden.

4. Seien Sie sich bewusst!

Sie sollten Ihre Kontoinformationen, E-Mail-Adresse, Bank- und Kreditkartendaten, Salden und Transaktionen regelmäßig überprüfen und Unstimmigkeiten unverzüglich den Helpdesk-Mitarbeitern von Ritzco Markets Ltd. unter [email protected] melden.
Beachten Sie, dass wir Handelsbestätigungen sowie kontobezogene Benachrichtigungen per E-Mail an die für Ihr Konto registrierte E-Mail-Adresse senden.
Wenn Sie eine Zeit lang keine E-Mail-Kommunikation von uns erhalten, kann dies unter anderem an einem der folgenden Faktoren liegen:
  • Ihr Posteingang ist voll und kann keine E-Mails empfangen, da Ihre E-Mail-Anwendung keine Speicherkapazität hat
  • Unsere E-Mails werden als Spam behandelt und an Ihren Junk-Posteingang weitergeleitet
  • Sie haben Ihre aktuelle E-Mail-Adresse für Ihr Konto nicht aktualisiert. Sie können dies überprüfen, indem Sie die „Einstellungen“ im Abschnitt „Mein Konto“ unserer Handelsplattform besuchen
  • Sie haben Ihre registrierte E-Mail-Adresse für Ihr Konto falsch geschrieben

5. Schützen Sie Ihren Computer vor Bedrohungen aus dem Internet

  • Aktualisieren Sie Ihre Virenprüfprogramme regelmäßig. Antivirenprogramme sind nicht immer wirksam gegen neue Viren. Dies liegt daran, dass die Virendesigner ihre neuen Viren mit gängigen Antivirenanwendungen testen, um sicherzustellen, dass sie nicht entdeckt werden, bevor sie sie freigeben.
  • Betriebssystem-Updates sind Korrekturen für Programminkompatibilitäten, entdeckte Fehler und Sicherheitslücken. Hersteller wie Apple stellen häufig Updates bereit, um Ihre Betriebssysteme sicherer zu machen.
  • Lassen Sie Ihren Online-Bildschirm nicht unbeaufsichtigt, wenn Ihr Konto angezeigt wird.
  • Einzelheiten entnehmen Sie bitte Ihrem Browser, da der Vorgang zum Löschen des Caches von Browser zu Browser unterschiedlich ist.
  • Laden Sie mobile Trading-Apps nur von autorisierten Quellen wie Apple AppStore, Google Play, Windows Store, Blackberry App World usw. herunter.
  • Verwenden Sie Ihre PCs oder Mobilgeräte für Finanzaktivitäten.
Denken Sie daran, dass es da draußen eine Armee von Hackern gibt, die rund um die Uhr neuere und ausgefeiltere Technologien ausprobieren, um Webbenutzer anzugreifen. In dieser digitalen Welt sind die Webnutzer selbst oft das schwächste Glied.
Gemäß den Bedingungen des Margin-Trading-Kundenvertrags, der Ihr CFD-Handelskonto bei Ritzco Markets Ltd stammen von Ihnen oder Ihren autorisierten Personen.
Ritzco Markets Ltd. verlässt sich bei der Annahme von Anweisungen für Ihr Konto auf Ihre Benutzer-ID und Ihr Passwort, um Sie und/oder Ihre autorisierte Person zu identifizieren. Nach der Ausführung bleiben Sie für die Transaktionen auf Ihrem Konto haftbar.
Es liegt in Ihrer Verantwortung, die angemessenen physischen und IT-Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, die Sie für erforderlich halten, um Ihre Kontoanmeldeinformationen zu schützen und sicherzustellen, dass Ihren autorisierten Personen der Zugriff gestattet ist. Sie sollten uns auch unverzüglich benachrichtigen, wenn Sie vermuten, dass Ihre Kontonummer und/oder Ihr Passwort von einer anderen Person in Erfahrung gebracht wurde oder verwendet werden könnte.
Sie müssen Ritzco Markets Ltd. auch von Verlusten, Verbindlichkeiten, Urteilen, Klagen, Klagen, Verfahren, Ansprüchen, Schäden und/oder Kosten freistellen, die sich aus einer Handlung oder Unterlassung einer Person ergeben, die sich durch Nutzung Zugang zu Ihrem Konto verschafft Ihre angegebene Kontonummer und/oder Ihr Passwort, unabhängig davon, ob Sie diesen Zugriff autorisiert haben oder nicht.

6. Wie Ritzco Markets Ltd. Sie schützt

  • Wenn Sie sich mit den Systemen von Ritzco Markets Ltd. verbinden und authentifizieren, werden alle Informationen sicher übertragen. Sie können dies überprüfen, indem Sie sich Ihre URL ansehen und das https:// am Anfang notieren. Dies bedeutet, dass ein Sicherheitszertifikat aufgerufen wurde, um die Sitzung zu sichern, und für die Dauer der Sitzung bestehen bleibt.
  • Für den Fall, dass Ritzco Markets Ltd. eine Störung wie einen Cyberangriff erhält, wurden Maßnahmen zum Schutz vor solchen Angriffen implementiert.
  • Wenn eine solche Störung ein Problem für den Unternehmensdienst verursacht hat, werden Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Sitzungen ordnungsgemäß beendet und Transaktionen ordnungsgemäß abgeschlossen werden, wobei potenziell betroffene Kunden umgehend per E-Mail oder Telefon benachrichtigt werden.
  • Ritzco Markets Ltd. wird Sie nur über unsere Helpdesk-E-Mail ([email protected]) kontaktieren. Weitere Sicherheitshinweise für den Online-Handel finden Kunden hier und diese Seite wird regelmäßig überprüft und aktualisiert.